Eine Sekunde
31. Dezember 2017 0 Uhr - nur eine Sekunde und er ist da, der 01. Januar 2018
Eine Sekunde die für uns viel verändern wird- wir übergeben unser Fischerstüberl an Roberts Schwester Martina und es ist richtig so.
Wir sind nicht gut im Abschied nehmen, wir machen es kurz und sagen nochmal danke für all die schönen Begegnungen mit Gästen, Mitarbeitern und Freunden die uns in 30 Jahren Fischerstüberl zu teil wurden. Jede von ihnen zählt, jede von ihnen ist uns wertvoll und hat Bestand. Danke für Ihr Vertrauen in all den Jahren, es war uns eine Ehre Sie bei uns zu begrüssen!


Lassen Sie uns nach vorne schauen- Neues wird kommen, lassen Sie uns neugierig sein und daran glauben, dass es viel Gutes bringt. Lassen Sie uns darauf anstoßen, dass es glückt das Leben mit all den Veränderungen die nötig sind.
Und lassen Sie uns nicht vergessen wie schön es bei aller Anstrengung auch für uns war, hier im Fischerstüberl. Gemeinsam hatten wir eine gute Zeit
Und kommen Sie bald !
und sehen Sie , wie schön es wieder und wieder ist, hier einzukehren, gemeinsam am Tisch zu sitzen, was Gutes zu essen, den Durst zu stillen und die Hast des Lebens ein bisschen anzuhalten und die schönen Seiten des Lebens zu geniessen und zu feiern !
Wir wünschen uns, dass das Fischerstüberl Attel für Sie so ein Ort bleibt.

Schon ist sie vorbei die Sekunde- Willkommen Neues Jahr 2018
Danke von Herzen und alles, alles Gute für Sie
Ihre Petra & Robert Fischer

Comment